Deka Golf Cup Finals 2017 vor den Toren Frankfurts

Heimspiel beim Jubiläum der Turnierserie

Das Geheimnis ist gelüftet. Zum 15-jährigen Jubiläum des Deka Golf-Cup finden die Finals 2017 in Frankfurt am Main, dem Hauptsitz der Deka und Deutschlands Finanzmetropole, statt. Austragungsort – am letzten August- sowie dem ersten Septemberwochenende – ist der Golf-Club Neuhof. Der Leading Golf Course ist eingebunden in ein ländliches Hofgut und weit über die Stadtgrenzen hinaus für höchstes Niveau bekannt.

Eingebettet in eine gewachsene Naturlandschaft, liegt der Meisterschaftsplatz ideal erreichbar im Rhein-Main-Gebiet. Der stets hervorragende Pflegezustand sichert ambitioniertes Golf, Spielfreude sowie beste Turnierbedingungen für internationale Ansprüche.

Im Herzen von Rhein-Main, nur einen Steinwurf von der Deka Zentrale entfernt, kämpfen die Vorrundensieger um die begehrte Finaltrophäe und verleben ein extravagantes Wochenende im nahegelegenen Kempinski Hotel.

Vorheriger Beitrag
Deutsche Krebshilfe zieht positive Bilanz für Golfturnierserie
Nächster Beitrag
War 2016 ein „gebrauchtes“ Jahr für Martin Kaymer und Wertpapieranleger?

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Menü