Tee-Times zum Olympiaauftakt stehen fest

Martin Kaymer startet mit Majorsieger Bubba Watson ins olympische Turnier

Zum Auftakt des olympischen Golfturniers in Rio startet Deutschlands Golfhoffnung Martin Kaymer an der Seite des US-amerikanischen Longhitters Bubba Watson und Anirban Lahiri aus Indien. Das Trio startet am Donnerstag um 9:14 Uhr Ortszeit (14:14 Uhr MEZ) auf dem von Gil Hanse entworfenen Olympic Golf Course (OGC). Alex Cejka hingegen muss sich ein wenig länger in Geduld üben und wird erst um 10:36 Uhr (15:36 Uhr MEZ) auf den Küsten-Linkskurs geschickt. Den Flight zum Auftakt ins Olympiaabenteuer komplettieren der Neuseeländer Ryan Fox sowie Thorbjorn Olesen aus Dänemark. Die komplett neu erbaute Anlage in Reserva de Marapendi fällt mit 6.500 Metern vergleichsweise kurz aus, bietet aber dennoch abwechslungsreiche Bahnen die konzentriert und fokussiert bespielt werden müssen. Die ersten olympischen Golf-Medaillen seit 1904 werden am kommenden Sonntag nach der Finalrunde vergeben.

Menü