Golf in Rio: Nur dabei sein reicht nicht!

Golfen und Geldanlegen – sympathische Parallelwelten

Bei den Olympischen Spielen in Brasilien ist Golf endlich wieder dabei, und zwar nach 112 Jahren der Abstinenz. Dieses Golfturnier ist also etwas Besonderes und man könnte geneigt sein, dass die Golf-Profis den olympischen Gedanken leben werden: „Dabei sein ist alles!“ Wir Golfer sehen es freilich etwas anders, nein, nur dabei sein reicht nicht. Bei uns Amateuren wird hier und da ein wenig gezockt um mehr oder weniger kleine Einsätze. Bei den Profis geht es in der Regel um Geld – um sehr viel Geld. Keine Regel ohne Ausnahme, die sie bestätigt: Es kann auch mal um die ganz große Ehre gehen, wenn es Ende September um den Ryder-Cup geht oder wie letztes Jahr in St. Leon-Rot bei den Proetten um den Solheim-Cup.
Wenn nun in Brasilien auf dem eigens für Olympia neu angelegten Golfplatz gespielt wird, dann wird bei allen Startern das Edelmetall im Hinterkopf schweben. Mit viel Ehrgeiz wird auch das deutsche Quartett aufteen. Allen voran Martin Kaymer werden gute Chancen eingeräumt, nimmt man seine Top-Ten-Platzierung bei der PGA Championship als Ausrufezeichen für seine zuletzt gute Form.
Dass uns Golfern der olympische Gedanke des nur Dabeiseins also eher abgeht, zeigt sich entsprechend auch beim Sparen. Nur das Geld zu haben, es zur Seite zu legen, sei es unter dem Kopfkissen oder auf dem Tagesgeldkonto, das kann uns nicht reichen. Erfolg bei der Geldanlage in derzeit zinslosen Zeiten ist allein in Wertpapieranlagen zu finden, die bei zweifellos nennenswertem Schwankungspotential eine hinreichende Renditeperspektive bieten. Dazu gehören etwa festverzinsliche Wertpapiere niedrigerer Bonität, Anlagen in den Emerging Markets oder insbesondere Aktien.
So weisen uns die Olympischen Spiele in Brasilien darauf hin, dass Sport mehr ist als Fußball. Und die Analogie für Golfer im Spiel und bei der Geldanlage, nicht nur dabei sein zu wollen, sie unterstreicht, dass Sparen mehr ist als die Fütterung des Sparschweins. In diesem Sinne: Gutes Spiel!

Vorheriger Beitrag
Golfer betreten in Rio olympisches Neuland
Nächster Beitrag
Teilnehmer des Deka Golf-Cup Regionalfinals Süd spielten um Finaleinzug

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Menü