Deutsches Golf-Olympiateam steht fest

Vier Spieler bilden Delegation im Medaillenkampf

Das Warten hat ein Ende. In weniger als vier Wochen wird in Rio de Janeiro -nach 112 Jahren olympischer Abstinenz- endlich wieder ein Golfturnier im Zeichen der fünf Ringe ausgetragen. Für die deutsche Delegation starten im Medaillenkampf Sandra Gal, Caroline Masson, Martin Kaymer sowie Alex Cejka. Die Nominierung der insgesamt 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfolgte nach Platzierung der offiziellen Golf-Weltrangliste. Trotz zahlreicher Absagen, insbesondere ausgelöst durch das in Brasilien grassierende Zika-Virus, werden Anfang August alle vier Spieler planmäßig in die brasilianische Küstenstadt aufbrechen. Das Starterfeld der ersten Hälfte verspricht schon jetzt ein hohes Maß an golferischer Qualität und Turnierrunden auf Topniveau.

Vorheriger Beitrag
Regionalfinale Süd-West inmitten der Metropolregion Rhein/Neckar
Nächster Beitrag
Königlich Golfen beim Deka Golf-Cup Regionalfinale Süd im Wittelsbacher Golfclub

Ähnliche Beiträge

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Menü